VIP Seminare - Sicherheitsseminare - Spezial-Fortbildungen

>>hier geht's zur Übersicht  

7-Tage-Kurs TACTICAL QUESTIONING (TQ) - Überleben und Widerstehen von taktischer Befragung und Folter bei Entführung und Gefangennahme

Entführung, Gefangennahme, Verschleppung und harte oder gar brutale Befragungen sind in heutiger Zeit (leider) nicht einmal mehr für Touristen ausserhalb der Möglichkeiten... Für Geschäftsleute, Journalisten, Mitarbeiter von Hilfsorganisationen und insbesondere für Sicherheitsprofis sind solche Situationen sogar bei Reisen und Auslandsaufenthalten heutzutage mit einzuplanen. Das ist traurige Wahrheit. Für Sicherheitsprofis vieler Bereiche ergibt sich zusätzlich noch der Bedarf zu wissen, wie man taktische Verhöre durchführt. Wie arbeiten die "Interrogator" des Militärs und der Geheimdienste?

Dieser Kurs gibt Ihnen die einzigartige Gelegenheit, diese Bereiche zu erlernen, zu erleben und zu durchstehen, ohne eine echte Gefahr!

Sie lernen nicht nur, wie taktische Verhöre durchgeführt werden und welche Methoden und Tricks zur Anwendung kommen, sondern ebenso, wie Sie geistig und körperlich Entführung und Gefangennahme überleben können, und wie Sie Befragungen widerstehen können, und wo Ihre Grenzen sind. 

Ihre Instruktoren sind langjährig erfahrene Elitekämpfer mit Echt-Erfahrungen in solchen Situationen sowie Top-Interrogator mit grosser praktischer Erfahrung.

Der TQ-Kurs kostet 1995.- EURO für ca. 7 Tage und beinhaltet Training, Unterkunft und Basisverpflegung. Sie werden 4 Tage trainiert und vorbereitet und durchlaufen anschliessend eine 2-Tage-Übung, Simulation einer "taktischen Befragung". Der Kurs wird medizinisch begleitet, um Verletzungen oder Überbeanspruchungen zu vermeiden; aber es muss klar sein, dass dieser Kurs mental und körperlich SEHR anspruchsvoll ist!

Diesen "Abenteuerurlaub" werden Sie so schnell nicht wieder vergessen - die Kursinhalte sind  aber auch für Sicherheitsprofis wertvolle Ergänzung für vorhandene Ausbildungen und sind im Grunde STANDARD- und Pflichtkurse für jeden echten Sicherheitsprofi!

Kursorte: Süddeutschland oder Frankreich (wahlweise) - Termine einmal im Vierteljahr immer März und  Juni (in Süddeutschland), September und Dezember (in Frankreich). Anmelden und/oder  Fragen stellen - fordern Sie unsere Broschüre zum TQ-Seminar an!

Dieser Kurs ist jetzt auch in der Republik Südafrika (RSA) verfügbar - zu den Kursgebühren kommen dann die Reisekosten nach Südafrika hinzu.  unser neues Trainingscamp, Instruktoren

jetzt Übersichtsfilm EUBSA ansehen           PMO-PASO Film ansehen(SpecOps)

Für weitere Auskünfte und Buchungswünsche kontaktieren Sie uns jetzt per Email

BSG/EUBSA (c) Copyright 2015   All Rights Reserved